BUND Kreisverband Wetterau

BUND Ortsverband Rosbach

Hauptstraße 89 b
61191 Rosbach
Tel.: +49 (0) 179 - 3546169
E - Mail: info(at)bund-rosbach.de
Homepage:  www.bund-rosbach.de

Vorsitzender: Uwe Steib
Stellv. Vorsitzende: Lotte Zessin, Bernhard Krauss
Schatzmeisterin: Susanne Steib
Beisitzerinnen: Edith Schütte, Regine Müller, Krisztina Krauss


►      Themen und Inhalte, mit denen wir uns beschäftigen

hier geht's zur Homepage des  ►   BUND OV Rosbach

Spendenkonto:

BUND Ortsverband Rosbach vor der Höhe

Volksbank Mittelhessen eG, Kontonummer:  84814008, BLZ: 51390000

BIC: VBMHDE5F    IBAN: DE03 5139 0000 0084 8140 08


BUND OV Rosbach: Umgang mit der Sense

BUND Sensenkurs im Hessenpark Sensenkurs im Hessenpark mit Mitglieder des BUND OV Rosbach, OV Bad Homburg, OV Usingen/Neu Anspach und OV Wehrheim  (Foto: Uwe Steib)

Rosbach - 1. Juli 2021

Um Wiesenfläche zu mähen, werden Sensen heute kaum noch eingesetzt. Der BUND Ortsverband Rosbach will das ändern und in Rosbach gemeinsam mit einem Sensenverein in naher Zukunft einen Sensen-Workshop anbieten.

In der Regel werden dort, wo man mit Mähmaschinen nicht hinkommt, Motorsensen "auch Freischneider genannt" eingesetzt. Die seien laut und in der Regel teuer, teilt der BUND OV Rosbach mit. Die Sense dagegen sei günstig, fast geräuschlos und klimaneutral. "Sensen können Freischneider in vielen Fällen ersetzen und sind bei richtiger Handhabung und etwas Übung oft sogar die bessere Option", sagt Uwe Steib. Mit anderen BUND Mitglieder hat er deshalb kürzlich einen Sensenkurs im Hessenpark absolviert.


Stadtradeltour zu den Naturdenkmälern von Rosbach

BUND OV Rosbach - Stadtradeln Naturdenkmal BUND OV Rosbach - Stadtradeln zum Naturdenkmal 2021  (Foto: Bernhard Krauss)

Bei tollem Radelwetter ging es im Rahmen "Rosbach rollt" am 30.05.2021 mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Ortsverband Rosbach auf einen 23km langen Rundkurs durch die Stadtteile von Rosbach. Auf der zirka dreistündigen Tour, an der 26 Radler*innen auf drei Corona-konforme Gruppen aufgeteilt teilnahmen, ging es zu den beeindruckenden Naturdenkmälern in Form von Eichen, Speierlingen und Linden in der Gemeinde Rosbach. Auch Geschichtliches konnten die Teilnehmenden erfahren, z.B., dass Rosbach ein Galgenplatz an der Weinstraße Richtung Löwenhof hatte und wo der Judenfriedhof war. Immer wieder hielt man auch an Biotopen und Streuobstwiesen und konnte sich über die Besonderheiten informieren. Dabei wurde der Blick auf Kleinigkeiten geschärft, die man als Bürger normalerweise nicht beachtet - z.B. wo gibt es Fledermäuse, welche Amphibien kann man finden, wofür verwendet man die Frucht des Speierlings, wie kann man Haselmäuse nachweisen und vieles mehr. Lotte Zessin vom BUND OV Rosbach hatte die Tour vorbereitet und zeigte sich über das Interesse begeistert. Der BUND Ortsverband plant, die Strecke als Permanenttour anzubieten. Mehr über den BUND Ortsverband unter www.bund-rosbach.de.


Amphibienschutz

In der Gemeinde Rosbach finden jährlich an mehreren Stellen Amphibienwanderungen statt. Der BUND OV Rosbach engagiert sich seit über 30 Jahren für den Amphibienschutz. U.a. betreut der Ortsverband den Amphibienschutzzaun an der L3352 zwischen Rodheim und Niederrosbach und organisiert das allabendliche Einsammeln der Amphibien mit weiteren Helfern aus der Bevölkerung. Die Ergebnisse findet man in der Amphibienschutzzaundatenbank     amphibienschutz.de     unter der Nummer 157.

Kontakt: amphibienschutz(at)bund-rosbach.de

Ansprechpartner: Uwe Steib


Natur-Scouts

Die Natur-Scouts bilden im Alter zwischen 6-13 Jahren die Kinder- und Jugendgruppe des OV Rosbach. Über das Jahr werden 5-6 Events angeboten mit wechselndem Thema. Zwei Veranstaltungen gibt es jedes Jahr: Solarmodellauto-Rennen und Ferienspiele-Tag am Teich.

Kontakt: natur-scout(at)bund-rosbach.de


Paten-Streuobstwiesen

Die Paten-Streuobstwiesen sind Ausgleichsmaßnahmen der Stadt Rosbach und dem Wetteraukreis. Der BUND OV Rosbach bildet das Bindeglied zwischen der Stadt/dem Kreis und den Bürgern, die eine oder mehrere Patenschaften übernehmen möchten.

Der Ortsverband vermittelt die Patenschaften für die Obstbäume und organisiert Pflege-Events (Schnittkurse), Apfelfest und Oster-Feuer auf der Wiese.

Kontakt: obstbaumpatenschaft(at)bund-rosbach.de


 

Vorstand BUND OV Rosbach

Im Bild von links hinten: Regine Müller, Edith Schütte, Krisztina Krauss, Lotte Zessin, Susanne Steib von links vorne: Bernhard Krauss, Uwe Steib  (Foto: BUND OV Rosbach)